Startseite · Kontakt · English    Google Plus Twitter Facebook
08. April 2016

Brexit? Das Referendum Großbritanniens 2016 und seine Konsequenzen für Europa

John Stevens, London

Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund des sehr großen Interesses an der o.g. Veranstaltung müssen wir in das „Haus der Bayerischen Wirtschaft“ umziehen. Max-Joseph-Str. 5, 80333 München. Wir bitten um Kenntnisnahme.

John Stevens ist in Oxford graduiert. Nach Engagements bei internationalen Finanzinstituten leitete er bei Morgan Grenfell die European Currency and Government Bond Trading Operation.
Ab 1989 hatte er die Conservative Party im Europäischen Parlament vertreten und war zum Vizepräsidenten des Economy & Monetary Affairs Committee gewählt worden. Er trug maßgeblich zur Gesetzgebung für die Einführung des Euro bei.
In London beriet er St Jame’s Place Capital and J Rothschild Investment Management.
Unter seinen politischen Erfolgen nimmt die Förderung einer engeren Englisch-Französischen Verteidigungs-Kooperation einen besonderen Platz ein. Sie führte zum „Lancaster House Treaty 2010“.
John Stevens ist zur Zeit führend engagiert in der Kampagne, Großbritannien im bevorstehenden Referendum in der Europäischen Union zu halten.