Startseite · Kontakt · English    Google Plus Twitter Facebook

Rückblick

4. Oktober 2017

ISIS, Refugees and Guns: How the West goes to war in the Middle East – and then blames Islam

Dr. Robert Fisk, Mittelostkorrespondent, The Independent, Beirut - Vortrag in englischer Sprache

28. September 2017

Geopolitische Umwälzungen im Nahen Osten und die Folgen für Europa

Dr. Karin Kneissl, Mittelostexpertin und Publizistin, Österreich

13. September 2017 · Club International

The Origins of the Governance Crisis in Brazil 1988 – present

Dr. Jonathan Di John, SOAS, University of London

30. Mai 2017

100 Tage Trump

Dr. Josef Braml, Amerikaexperte, Herausgeber DGAP Jahrbuch, Berlin

11. Mai 2017

Sicherheit für Europa in Zeiten globaler Umbrüche

Dr. h.c. Klaus Naumann, General a. D., ehem. Generalinspekteur der Bundeswehr und ehem. Vorsitzender des NATO-Militärausschusses

ANMELDUNG ERFORDERLICH 26. April 2017

Taiwan zwischen Trump und China – eine Insel im Spannungsfeld der Weltpolitik

Prof. Dr. Jhy-wey SHIEH, Repräsentant von Taiwan in der Bundesrepublik Deutschland

22. März 2017

Deutschland und die Vereinten Nationen

Konrad Max Scharinger, Botschafter a.D. / Sonderbotschafter, Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Außenpolitik

08. März 2017

Der Schatten der Rechtspopulisten auf der französischen Präsidentschaftswahl

Daniel Vernet, Politikwissenschaftler, ehem. Chefredakteur von "Le Monde"

23. Februar 2017 · Club International

Guns and Roses – The Political Economy of Rapid Growth in Ethiopia

Prof. Christopher Cramer, School of Oriental and African Studies, University of London

19. Januar 2017 · Club International

The UK and the EU in January 2020

The Rt Hon Lord David Owen CH FRCP, Außenminister a.D.

15. Dezember 2016 · Club International

Was Europa vom Balkan lernen kann

Prof. Dr. Marie-Janine Calic, Professorin für Ost- und Südosteuropäische Geschichte an der LMU

20. November 2013

Russland und der Westen – Konfrontation oder Kooperation?

Gerhard Polt, Kabarettist und Autor und Dr. Markus Ederer, Staatssekretär des Auswärtigen Amts

Gerhard Polt, Kabarettist und Autor
Dr. Markus Ederer, Staatssekretär des Auswärtigen Amts

16. November 2016

Amerika nach einem aussergewöhnlichen Wahlkampf. Wie geht es weiter?

Melissa Eddy, Korrespondentin der New York Times, Berlin

24. Oktober 2016 · Club International

The Origins of the Chaos

Roberto Savio, Senior Adviser in the UN and Editor of OTHER NEWS

04. Juli 2016

Ostasien im Wandel und die japanisch-deutschen Beziehungen

S.E. Takeshi Yagi, Botschafter von Japan

18. März 2016 · Club International

Die Türkei. Ein NATO-Staat im Zentrum der Syrienkrise

Prof. Dr. Hüseyin Bagci, Middle East Technical University, Ankara

02. März 2016

Deutschland und Russland: Wie kam es zur Entfremdung? Wie geht es weiter?

Prof. Dr. Hannes Adomeit, ehem. Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)

11. Februar 2016

The UN Security Architecture is Facing New Challenges

H.E. Dr. Srgjan Kerim, Kandidat für das Amt des Generalsekretärs der Vereinten Nationen, Außenminister a.D. Mazedoniens

24. November 2015

Der neue Nahe Osten. Bürgerkrieg, Terrorismus und Militärinterventionen in Syrien

Dr. René Rieger, MEIA Research, München

13. November 2015 · Club International

Der Wiener Kongress – die Erfindung Europas und seine Inszenierung

Dr. Manfred Matzka, Präsidialchef im Bundeskanzleramt Wien

02. November 2015 · Club International

Franz Josef Strauß als Außenpolitiker

Prof. Dr. Horst Möller, ehem. Direktor des Instituts für Zeitgeschichte

26. Oktober 2015 · In Kooperation mit der Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften und der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien

Vienna 1815: The Congress That Never Worked

Adam Zamoyski, Historiker, Fellow Royal Society of Literature

21. Oktober 2015 · Club International

Engagement in Ausbildung und Gesundheit – Sicherung der Perspektiven vor Ort – am Beispiel von Mosambik

Siegfried Lingel, Honorargeneralkonsul von Mosambik

13. Oktober 2015 · Club International

Westeuropa und Russland – eine historische Schicksalsgemeinschaft

Dr. Natalia Maslakova, Professor an der Diplomatischen Akademie Moskau

15. Juli 2015

Zielsetzungen und Gegner der Politik des chinesischen Präsidenten XI Jin Ping

Dr. Kristin Shi-Kupfer, Mercator Institute of China Studies, Berlin

09. Juli 2015

Die Wende in Griechenlands Beziehungen zu Europa

Prof. Dr. Paris Varvaroussis, Universität Athen

16. Juni 2015

Aktuelle Herausforderungen für die Europäische Geldpolitik – Standortbestimmung in noch immer bewegten Zeiten

Alois Müller, Präsident Deutsche Bundesbank Hauptverwaltung München

08. Juni 2015

Japans Außenpolitik im Kräftefeld Südostasiens

Dr. Markus Tidten, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin

6. Mai 2015

Albania’s Position Internationally and in Context to the European Union

Prof. Dr. Paskal Milo, ehem. Außenminister, Präsident der Sozialdemokratischen Partei Albaniens

20. April 2015 · Club International

Global Development of Climate and Related Consequences

Martin Lees, High-level Adviser to the President of COP 20

25. März 2015

Südamerika eine Generation nach den Militärdiktaturen

Dr. Werner J. Marti, Neue Zürcher Zeitung

20. März 2015

Ebola und globales Krisenmanagement

Botschafter Walter J. Lindner, Sonderbeauftragter der Bundesregierung für die Ebola-Krise

10. März 2015

Is there any future for International Criminal Tribunals?

Mrs. Meddzida Kreso, President of the Court of Bosnia and Herzegovina (Sarajevo)
Dr. Michael Johnson, Chairman Institute for Justice Development (The Hague)
Prof. Wolfgang Schomburg, Chairman Centre for Criminal Law and Criminal Justice (Durham University)

09. März 2015 · Club International

Germany and Europe in an increasingly complex world

Erik Nielsen, Global Chief Economist UniCredit

23. Februar 2015 · Club International

Tektonische Spannungen im Transatlantischen Bündnis?

William E. Moeller, Generalkonsul der Vereinigten Staaten von Amerika in München

05. Dezember 2014 · Club International

Russia on the World’s Crossroads

Dr. Andrey Grachev, Chairman New Policy Forum, Former Advisor and Spokesman of USSR President Mikhail Gorbachev

19. November 2014 · Club International

Ireland in Europe: The Story of a Recovery

S.E. Michael Collins, Botschafter von Irland

10. November 2014

Deutsche Politik in Afrika: Neue Leitlinien – Neuer Ansatz?

Botschafter Dr. Peter Blomeyer, Uganda
Botschafter Andreas Peschke, Kenia
Moderation: Charlotte Hübner, MsC SOAS

28. Oktober 2014 · Club International

Die Außenpolitik der deutschen Länder im Kaiserreich (1871-1918)

Dr. Gerhard Hetzer, Leiter Bayerisches Hauptstaatsarchiv

20. Oktober 2014 · Club International

Der Balkan. Europas alter und neuer Zankapfel

Prof. Dr. Zahari Zahariev, Präsident Slavyani Foundation

16. September 2014 · Kooperation mit dem Institut Français

Frankreichs Außen- und Sicherheitspolitik zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Prof. Dr. Hans Stark, Sorbonne Paris

14. Juli 2014

Kalifat in Irak und Syrien?

Dr. Arnold Hottinger

10. Juli 2014

Ostasien in der Weltpolitik des 20. und 21. Jahrhunderts

Prof. Dr. Dr. h.c. Gottfried-Karl Kindermann

04. Juli 2014

Autoritäre Systeme auf der Siegerstraße? Neue Herausforderungen für die deutsche Außenpolitik

Dr. Markus Ederer, Staatssekretär des Auswärtigen Amts

Moderation: Stefan KORNELIUS, Ressortleiter Außenpolitik Süddeutsche Zeitung

03. Juli 2014

Neue Entwicklungen in der Politik Chinas

Matthias Stepan, Mercator Institut für China Studien (MERICS)

12. Juni 2014 · Ringvorlesung

Die Rückkehr zu einer positiven Konfuzius-Bewertung in der VR China

Prof. Dr. Hans van Ess

05. Juni 2014 · Ringvorlesung

Wohin steuert Japan? Perspektiven auf die Politik Shinzo Abes

Prof. Dr. Klaus Vollmer

02. Juni 2014 · Kooperation mit der LMU

Reingeschlittert? Europa und der Erste Weltkrieg

mit Prof. Dr. Christopher Clark, Autor von "Die Schlafwandler"

Wlodzimierz Borodziej, Warschau
Christopher Clark, Cambridge
Jörn Leonhard, Freiburg

22. Mai 2014 · Ringvorlesung

Thailand: Legitimationskrise der alten Regierung und der Kampf um eine neue

Prof. Dr. Aurel Croissant, Professor für Politikwissenschaft

15. Mai 2014 · Ringvorlesung

Flotten- und Kontrollpolitik im Westpazifik

Dr. Saskia Hieber, Dozentin für Internationale Politik

08. Mai 2014 · Ringvorlesung

Chinas Cyber War Aktivitäten

Dr. Günther Schmid

26. März 2014

Katalonien heute: Wirtschaft, Politik und Identität

Jordi Pujol, Ehemaliger Regierungspräsident von Katalonien

05. März 2014 · Club International

Diplomatie heute

Dr. Hans Winkler, Botschafter und Staatssekretär a.D., Österreich

26. Februar 2014 · Club International

Ewiger Krieg? In und um Israel?

Prof. Dr. Michael Wolffsohn, Em. Professor für Neuere Geschichte

05. Dezember 2013

Die Außenpolitik Chinas unter der neuen politischen Führung

SHI Mingde, Botschafter der Volksrepublik China

02. Dezember 2013 · Club International

Europa 2014 – Szenarien für ein Ende der Krise

Stefan Kornelius, Leiter Auslandsressort Süddeutsche Zeitung

30. Oktober 2013 · Kooperationsveranstaltung

Auf Reformkurs – wie Spanien zur Überwindung der Finanzkrise beiträgt

Reinhard Silberberg, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Spanien

28. Oktober 2013 · Club International

Aspekte und Tendenzen weltweiter Instabilitäten – aus Sicht des Bundesnachrichtendienstes

Dr. Geza von Geyr, Vize-Präsident des Bundesnachrichtendienstes

11. Oktober 2013

Die geopolitische Rolle von Energie

Günther Oettinger, EU-Kommissar für Energie

17. Juli 2013 · Mitgliederversammlung

Das geteilte Korea und seine Krisen

Prof. Dr. Gottfried-Karl Kindermann, 2. Vorsitzender der Gesellschaft für Außenpolitik

12. Juni 2013

Die Außen- und Europapolitik Österreichs

Dr. Michael Spindelegger, Vizekanzler und Außenminister der Republik Österreich

13. Mai 2013

Irlands Ratspräsidentschaft

S.E. Daniel Mulhall, Botschafter Irlands in Berlin

25. April 2013 · Symposium

The Western Balkans Symposium

» Zusammenfassung lesen

09. April 2013

USA – Herausforderungen zu Beginn von Präsident Obamas zweiter Amtszeit

Dr. Andreas Rüesch, Stv. Leiter der Auslandsredaktion der "Neuen Zürcher Zeitung"

21. März 2013

Frankreich – Sorgenkind Europas

Alexander von Sobeck-Skal, Leiter des ZDF-Studios in Paris

20. März 2013 · Club International

Eurozone Reform and the British EU-Policy

Lord David Owen, ehem. Außenminister Großbritanniens

11. März 2013 · Kooperation mit der "Deutsche Atlantische Gesellschaft e.V."

Staatsräson? Wie Deutschland für Israels Sicherheit haftet

Werner Sonne, Ehem. ARD-Korrespondent und Publizist

18. Februar 2013

Cybersicherheit als elementarer Bestandteil der deutschen Sicherheitspolitik?

Arne Schönbohm, BSS BuCET Shared Services AG

4. Februar 2013

European Security Policy in the Era of Crisis

Dr. Alexandr Vondra, ehem. Außen- und Verteidigungsminister der Republik Tschechien

28. Januar 2013

Does Berlusconi come back?

Giulietto Chiesa, Italienischer Journalist und Politiker

17. Januar 2013

Konfliktherd Südchinesisches Meer

Dr. Dirk Schmid, Universität Trier

13. Dezember 2012

Krisenmanagement im Vergleich auf den Ebenen Gesellschaft, Wirtschaft und Politik

Botschafter Wolfgang Ischinger, Generalbevollmächtigter der Allianz für Regierungsfragen und Organisator der Münchner Sicherheitskonferenz
Alois Glück, Landtagspräsident a.D., Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken
Sebastian Mackensen, Leiter Vertrieb Amerika, Audi AG

10. Dezember 2012

Die Slowakei in Europa – 20 Jahre nach der Auflösung der Tschechoslowakei

Magda Vasaryova, ehem. Staatsskretärin im Außenministerium und Botschafterin der Slowakei

28. November 2012

Georgien – ein Land auf dem Weg in die Euro-Atlantische Integration

I.E. Gabriela von Habsburg, Botschafterin von Georgien

15. November 2012

Aufbruch zur Wende in Myanmar (Burma)

Dr. Marco Bünte, Institut für Asienkunde, Hamburg

29. Oktober 2012

„Russian foreign policy between nostalgia and realism“

Dr. Andrei Grachev, ehem. offizieller Sprecher des russischen Präsidenten Mikhail Gorbachev

21. Juni 2012

Chavez´s Politik für Venezuela und die Folgen für Südamerika

Prof. Dr. Emanuel Sarkisyanz, em. Professor, Südasien-Institut, Universität Heidelberg

15. Mai 2012

Frauen in Krisengebieten und Kriegen: Warum wir nicht wegschauen sollten

Dr. Stefanie Babst, Stellvertretende Beigeordnete NATO-Generalsekretärin für Public Diplomacy

23. April 2012

Neo-Conservatism versus Neo-Isolationism: Future Prospects for American Foreign and Domestic Policy

Prof. Hall Gardener, Professor für Internationale Politik an der American University, Paris

15. Februar 2012

Europäisches Strafrecht – Quo vadis?

Dr. Beate Merk, Bayerische Staatsministerin der Justiz
» Zusammenfassung lesen

25. Januar 2012

Merkozy, die Krise und Europas Zukunft

Alexander von Sobeck-Skal, Leiter des ZDF-Studios in Paris

8. Dezember 2011

Japanische Formen des Krisenmanagement

Dr. Markus Tidten, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin

1. Dezember 2011

Problemstrukturen der Beziehungen zwischen den U.S.A. und Pakistan

Dr. Günther Mulack, Botschafter a.D., Direktor des Deutschen Orientinstituts, Berlin

02. November 2011

Griechische Stimmen zur Finanzkrise

Prof. Dr. Paris Varvaroussis, Universität Athen

18. Oktober 2011

The Euro in Montenegro – a Symbol for Peace and sustainable Development

Dr. Igor Luksic, Premierminister der Republik Montenegro

11. Oktober 2011

Der Aufstieg Chinas – Die Antwort des Westens

Michael Glos, MdB, Bundesminister a.D. - Werner Karg, Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Dr. Margot Schüller, GIGA - Prof. Dr. Günther Schmid, FH des Bundes für Öffentliche Verwaltung
Dr. Dietmar Voggenreiter, President of Audi China
Begrüßung und Moderation: Dr. Beatrice Bischof, Gesellschaft für Außenpolitik
Einführung: Werner Karg, Dr. Margot Schuller

05. Juli 2011 · Mitgliederversammlung

Global Zero – Präsident Obamas – Projekt einer nuklearwaffenfreien Welt zwischen Vision und Realität

Prof. Dr. Reinhard C. Meier-Walser, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Leiter der Akademie für Politik und Zeitgeschehen der Hanns-Seidel-Stiftung e.V., Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Außenpolitik

21. Juni 2011

U.S. Grand Strategy from Bush to Obama

Prof. Stuart Kaufman, University of Delaware

30. Mai 2011

Terrorismusbekämpfung und Völkerrecht vor dem Gerichtshof der Europäischen Union

Prof. Dr. Juliane Kokott, Generalanwältin des Europäischen Gerichtshofs, Luxemburg

24. März 2011

Europa und Russland – 20 Jahre danach

Michail Gorbatschow, ehem. Staatspräsident der UdSSR

2. März 2011

Umbruch im Nahen Osten – Revolution oder Verzweiflungsaufstand?

Rudolf Chimelli - Korrespondent der SZ, Paris
Dr. Arnold Hottinger - ehemaliger Nahost-Korrespondent der Neuen Zürcher Zeitung, Kommentator bei www.journal21.ch

14. Februar 2011

Japanische Initiativen im Bereich der Abrüstung und nuklearen Nichtweiterverbreitung

Botschafter a.D. Nabuyasu Abe, Japan Institute of International Affairs, Tokyo

13. Januar 2011

Diktatur, Opposition und Wirtschaft in Myanmar (Burma)

Dr. Marco Bünte, German Institute of Global and Area Studies (GIGA), Hamburg

16. Dezember 2010

Internationale Rollen der Vereinigung Südostasiatischer Staaten (ASEAN)

Prof. Dr. h.c. Oskar Weggel, Institut für Asienkunde Hamburg

9. Dezember 2010

Gorbachev and the Challenge of the Cold War: a history lesson or a message for the future?

Dr. Andrei Grachev, ehem. offizieller Sprecher des russischen Präsidenten Mikhail Gorbachev

25. November 2010

Chinas Politik des Krisenmanagements

Dr. Hanns Günther Hilpert, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin

18. November 2010

Kontinuität und Wandel in der japanischen Außen- und Sicherheitspolitik

Dr. Markus Tidten, Stiftung Wissenschaft und Poltitik, Berlin

15. November 2010 · Vortragsreihe

Diplomacy on the Danube Bayerns Politik im Donauraum – ein Motor zur Integration Europas

Emilia Müller, Bayerische Staatsministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten

20. Oktober 2010 · Vortragsreihe

Diplomacy on the Danube Mitteleuropa heute – Mythos oder Realität?

Prof. Paul Lendvai, Kommentator der österreichischen Tageszeitung Der Standard

7. Oktober 2010

Der Faktor Sport in einer globalisierten Welt

Dr. Peter März, Direktor der LZB
Britta Heidemann, Olympiasiegerin Fechten
Dr. Marcel Huber, Staatssekretär des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus
Christian Neureuther, Botschafter Olympiabewerbung München 2018
Prof. Dr. Fritz Scherer, 1. Vizepräsident des FC Bayern
Conrad Tribble, Amerikanischer Generalkonsul
Moderation: Dr. Beatrice Bischof
» Zusammenfassung lesen

1. Juli 2010

Großbritannien nach den Wahlen

John Stevens, London, Industrieller, MdEP ret., Unterhauskandidat

29. Juni 2010

Mitgliederversammlung mit anschließendem Vortrag „Die EU-Außenpolitik nach dem Lissabon-Vertrag“

Prof. Dr. Horst-Günter Krenzler, Generaldirektor für Auswärtige Beziehungen a.D. der Europäischen Kommission und Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Außenpolitik
» Zusammenfassung lesen

16. Juni 2010

Lebanon and the Arab World Today: Opportunities and Challenges. Why it Matters to Europe and the World

Fuad Siniora, Mitglied des Parlaments und bis 2009 Premierminister des Libanon

12. Mai 2010

Technologietransfer in einer globalen Welt

Dr. Wolfgang Heubisch, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst
» Zusammenfassung lesen

29. April 2010

Shaping Europe´s Economic Future an Irish Perspective

Micheál Martin, Außenminister der Republik Irland
» Zusammenfassung lesen

16. März 2010

Die weltpolitischen Aspekte der deutschen Wiedervereinigung

Prof. Dr. Horst Teltschik, ehem. Organisator der Münchner Sicherheitskonferenz

9. März 2010

1. Ost-Europa-Forum München: „Zentral- und Osteuropa im Umbruch – ein Ausblick auf die Zukunft“

Dr. Ludwig Scharinger, Vorstandsvorsitzender der ROÖ
Prof. Dr. Horst M. Teltschik, ehem. Organisator der Münchner Sicherheitskonferenz
Emilia Müller, Bayer. Staatministerin Für Bundes- und Euopaangelegenheiten
Dr. Sandor Peisch, Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Republik Ungarn in Österreich
Moderation: Prof. Sigmund Gottlieb, Chefredakteur Bayerisches Fernsehen

1. März 2010

Multilaterale Verhandlungspraxis bei UNO-Konferenzen: Zwischen Substanzfragen und Prozedurtricks

Botschafter Dr. Hans-Heinrich Wrede, Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei den Internationalen Organisationen in Rom

28. Januar 2010

Das Königreich Thailand in der Krise

Prof. Dr. Aurel Croissant, Direktor des Instituts für Politische Wissenschaften, Universität Heidelberg

26. Januar 2010

„Türkei in Europa“ – Den Teufelskreis durchbrechen: 2. Bericht der unabhängigen Türkei-Kommission

Martti Ahtisaari, ehem. Präsident von Finnland, Träger des Friedensnobelpreises 2008, Vorsitzender der Kommission
Albert Fürst Rohan, Generalsekretär a.D. im Bundesministerium für Auswärtige Angelegenheiten, Wien, Berichterstatter der Kommission

15. Januar 2010

Berufsbild Diplomat. Ihr Arbeitsplatz: die Welt

Sabine Stoehr, Ausbildungsleiterin, Auswärtiges Amt, Berlin

03. Dezember 2009

Offengelegt – gestaltete Politik, Wirtschaft und Kunst

Dr. Wolfgang Schüssel, Bundeskanzler Österreichs a.D.
Dr. Edmund Stoiber, Bayerischer Ministerpräsident a.D.
Jürgen Flimm, Intendant der Salzburger Festspiele
Moderation: Dr. Horst Mahr, 1. Vorsitzender der Gesellschaft für Außenpolitik

3. Dezember 2009

Japan im Schatten der Weltwirtschaftskrise

Prof. Dr. Franz Waldenberger, Japan Zentrum Universität München
» Zusammenfassung lesen

19. November 2009

Indien in der Weltpolitik der Gegenwart

Prof. Dr. em. Dietmar Rothermund, Südasieninstitut der Universität Heidelberg
» Zusammenfassung lesen

17. November 2009

Das Internet verändert die Außenpolitik

Jan-Friedrich Kallmorgen, Bohnen Kallmorgen & Partner
Peter Mezger, ARD Korrespondent im Iran
Moderation: Dr. Beatrice Bischof, Vorstandsmitglied der GfA
» Zusammenfassung lesen

11. November 2009 · Kooperationsveranstaltung

Abschlußveranstaltung des Schwarzmeer-Symposiums: The Black Sea Region – A Strategic Region of First Priority

Milen Lyutskanov, stv. Außenminister der Republik Bulgarien (englisch)
Ion Iliescu, Präsident der Republik Rumänien a.D. (englisch)
Dr. Erhard Busek, Vizekanzler der Republik Österreich a.D. (deutsch)
Dr. Horst Mahr, 1. Vorsitzender der Gesellschaft für Außenpolitik (deutsch)

21. Oktober 2009 · Podiumsdiskussion

Die globale Finanzkrise – Annäherung an die Realität

Dr. Hannes Androsch, ehem. Bundesminister und Vizekanzler der Republik Österreich
Prof. Dr. Kai Carstensen, Konjunkturchef des Ifo Instituts für Wirtschaftsforschung, München
John Stevens, Industrieller und ehem. MdEP, London
Dr. Theodor Weimer, Sprecher des Vorstands der HypoVereinsbank, München

23. September 2009

The Catholic Church – the challenge for a global player in the 21st century

H.E. Monsignore Marcelo Sanchez Sorondo, Kanzler der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften, Vatikan
» Zusammenfassung lesen

21. Juli 2009

Griechenland, Zypern und die Politik im östlichen Mittelmeer

Prof. Dr. Paris Varvaroussis, Universität Athen

16. Juli 2009

Iran – Gottesstaat oder Diktatur?

Rudolf Chimelli, Auslandskorrespondent der SZ
» Zusammenfassung lesen

6. Juli 2009

Mitgliederversammlung

10. Juni 2009

Der Westen in der islamischen Falle. Von Jerusalem nach Teheran – der neue Nahe Osten

Marcel Pott, Ehem. ARD-Nahost-Korrespondent und Publizist
» Zusammenfassung lesen

5. Mai 2009

Krisenstaat Pakistan – Ein Kunstgebilde bricht zusammen

Urs Schöttli, Ost-Asien-Korrespondent der NZZ

27. April 2009 · Kooperationsveranstaltung

Ist Europas Energieversorgung in Gefahr?

Andris Pibalgs, für Energiepolitik zuständiges Mitglied der EU-Kommission

19. März 2009

Japan’s Foreign Policy in Asia

Junichi Kosuge, Consul General

18. März 2009

Das Europäische Parlament – Anspruch und Wirklichkeit

Dr. Angelika Niebler, MdEP

16. Februar 2009

Großbritannien, der Euro und die neue Wirtschaftsordnung des Westens

John Stevens, London, MdEP ret.

15. Januar 2009

Perspektiven deutscher Asienpolitik

Botschafter Hans Henning Blomeyer-Bartenstein, Beauftragter für Asien- und Pazifikpolitik im Auswärtigen Amt

13. Januar 2009 · Podiumsdiskussion

Auslandseinsätze im Rahmen der deutschen Sicherheitspolitik-Anspruch und Wirklichkeit

Dr. Markus Bresinsky, Lehrbeauftragter für Sicherheitspolitik, Universität Münster
Dr. Helmut Teichmann, Leiter des Referats für Internationale Polizeiliche Zusammenarbeit und Internationale Polizeimissionen im Bundesministerium des Inneren
Moderation: Dr. Horst Mahr

8. Januar 2009

Die Chinesisch-Russischen Beziehungen seit Gorbatschow

Prof. Dr. Eberhard Sandschneider, Otto-Wolff-Direktor des Forschungsinstituts der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik Berlin

11. Dezember 2008

Hochseepiraterie in Asien und Afrika und Probleme ihrer Bekämpfung

Peter Blechschmidt, Parlamentskorrespondent der Süddeutschen Zeitung

29. Oktober 2008

Grenzenlose Unsicherheit – Zur neuen Dimension transnationaler Risiken und Bedrohungen im 21. Jahrhundert

Dr. August Hanning, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern

16. Oktober 2008

Die internationale Finanz- und Kreditkrise – Ursachen und Auswirkungen

Dr. Joachim Faber, CEO Allianz Global Investors, Vorstandsmitglied Allianz, München
Henning Giesecke, CRO und Vorstandsmitglied der UniCredit Group, Mailand/München
Prof. Dr. Kai Carstensen, ifo-Institut

16. September 2008

Der georgisch-russische Krieg: Ursachen und Konsequenzen

Prof. Wladimir Awetisjan, Udmurtische Staatsuniversität, Ischewsk, Russische Föderation
» Zusammenfassung lesen

1. Oktober 2008 · Kooperationsveranstaltung

Afrika: Der Kampf um Rohstoffe

» Zusammenfassung lesen

23. September 2008

Umweltschutz: Eine Hauptherausforderung des 21. Jahrhunderts

S.D. Fürst Albert II von Monaco
» Zusammenfassung lesen

09. Juli 2008

60 Jahre Gesellschaft für Außenpolitik

Dr. Horst Mahr, 1. Vorsitzender der Gesellschaft für Aussenpolitik
Prof. Dr. Bernd Huber, Präsident der Ludwig-Maximilians-Universität
Dr. Günther Beckstein, Bayerischer Ministerpräsident
Dr. Frank-Walter Steinmeier, Bundesminister des Auswärtigen

24. Juni 2008

Die Außenpolitik Sarkozys: Das Ende des Gaullismus

Daniel Vernet, Direktor für Internationale Beziehungen von "Le Monde"

10. Juni 2008

How Americans Choose – The most important Presidential Election in a Century

Charles Doran, Professor of International Relations, John-Hopkins-University, Washington

5. Juni 2008

Mitgliederversammlung

26. März 2008

Japanese Foreign Policy and the Future of East Asia

Prof. Iriye Akira, Harvard University

18. Februar 2008

Internationale Strafgerichtsbarkeit: Lektionen aus den UN-Tribunalen für das frühere Jugoslawien und Ruanda

Wolfgang Schomburg, Richter an den UN-Tribunalen für das frühere Jugoslawien und Ruanda in Den Haag
» Zusammenfassung lesen

24. Januar 2008

Politische Kräfte und Strukturen im Königreich Thailand

Prof. Dr. Aurel Croissant, Universität Heidelberg

10. Januar 2008

Prozesse der Wiedererstarkung Vietnams

Prof. Dr. Oskar Weggel, Institut für Asienkunde, Hamburg

04. Dezember 2007

„Der politische Linkstrend in Südamerika und seine Konsequenzen“

Dr. Josef Oehrlein, FAZ-Korrespondent, Buenos Aires

29. November 2007

Wirtschaftliche Globalisierung und Politischer Wandel in China

Prof. Dr. Sebastian Heilmann, Universität Trier

07. November 2007

„Zwischen Stahlhelm und Kopftuch – Die Türkei nach den Wahlen“

Peter Althammer, ARD-Korrespondent in Istanbul

16. Oktober 2007

Israel und Palästina: Ist Friede möglich?

Uri Avnery, Israel

16. Juli 2007

Talitha Kumi – eine christliche Schule im Zentrum des Nahostkonflikts

Dr. Georg Dürr, Direktor der Talitha Kumi–Schule, Palästina

26. Juni 2007

Bulgaria´s Contribute to Europe

Ivalyo Kalfin, Außenminister der Republik Bulgarien

12. Juni 2007

Taiwan im Brennpunkt verschiedener Interessen

Prof. Dr. Gottfried-Karl Kindermann, Universität München

21. Mai 2007

Internationale Energiesicherheit

Jürgen Hogrefe, Generalbevollmächtigter der EnBW Energie Baden-Württemberg

3. Mai 2007

Europa in einer globalisierten Welt

Dr. Hannes Androsch, Bundesminister a.D.
» Zusammenfassung lesen

17. April 2007

Frankreich wählt. Die spannendste Wahl seit Jahren.

Dr. Jean-Paul Picaper, Korrespondent „Le Figaro“

7. März 2007

Die neue Demokratie Indonesiens – Politische, wirtschaftliche und religionspolitische Aspekte

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Bacharuddin Jusuf Habibie, ehem. Präsident der Republik Indonesien

1. März 2007

Lobbyismus in der EU

Peter Hausmann, Staatssekretär a.D.

8. Februar 2007

Chinas Wiedervereinigung mit Taiwan – Gegebenheiten, Perspektiven, Szenarien

Dr. P.C. Hauswedell, Beauftragter für Asienpolitik im Auswärtigen Amt

6. Februar 2007

Europapolitik Bayerns im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft

Emilia Müller, Bayerische Staatsministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten
» Zusammenfassung lesen

23. Januar 2007

Widerspenstige Regionalmacht Iran

Dr. Johannes Reissner, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin
» Zusammenfassung lesen

7. Dezember 2006

Politische Voraussetzungen für Chinas wirtschaftlichen Aufstieg

Prof. Dr. Sebastian Heilmann, Universität Trier

4. Dezember 2006

Macedonia -The Multi-Ethnic State 15 Years after Independence

S.E. Professor Martin Trenevski, ehem. Minister und Botschafter Macedoniens

9. November 2006

Nordkoreas Nuklearwaffenprogramme und Möglichkeiten einer alternativen U.S.-Politik

Prof. Dr. Lee Song Hee, Koreanische Verteidigungsuniversität Seoul

25. Oktober 2006

Europa in eine bessere Verfassung bringen

Erwin Teufel, Ministerpräsident Baden-Württembergs a.D.
» Zusammenfassung lesen

20. Oktober 2006

Euope´s Next Frontier

Dr. Olli Rehn, Erweiterungskommissar der EU

13. September 2006

Deutsche Wirtschaft in einer globalen Welt

Dr. Ludolf v. Wartenberg, Vorstandsmitglied Bundesverband der Deutschen Industrie e.V., Berlin

19. Juli 2006

Die innenpolitische Struktur Indiens und seine Position in Südasien

Prof. Dr. Subrata Mitra, Südostasieninstitut, Universität Heidelberg

11. Juli 2006

Iran – eine Bedrohung?

Rudolf Chimelli, Korrespondent Süddeutsche Zeitung, Paris

13. Juni 2006

Afrika – quo vadis?

Prinz Asfa-Wossen Asserate
» Zusammenfassung lesen

16. Mai 2006

Das alte und das neue Europa – Österreichs Rolle im Integrationsprozess

Prof. Dr. Michael Gehler, Innsbruck, in Kooperation mit der ÖBG und der Europäischen Bewegung

11. April 2006

Kosovo – Gordischer Knoten des Balkans

Dr. Albert Prinz Rohan
» Zusammenfassung lesen

13. Februar 2006

Eine neue deutsche Außenpolitik

Prof. Michael Wolffsohn
» Zusammenfassung lesen

23. Januar 2006

Current Problems of South Koreas‘ Foreign and Inter-Korean Policies

Lee Soo-hyuck, S.E. Botschafter der Republik Korea

08. November 2005

Réflexions françaises sur l’état de l’Europe

Hubert Védrine, ehem. Außenminister Frankreichs

26. Oktober 2005

Die Türkei: Demokratie und Marktwirtschaft in einem muslimischen Land?

Heinz Kramer, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin
» Zusammenfassung lesen

18. Oktober 2005

Das neue Europa im Osten – eine Bilanz

Karl Peter Schwarz, Korrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Prag

13. Oktober 2005

Gegenwartsprobleme der chinesischen Außenpolitik

Mei Zhaorong, Botschafter a.D. der Volksrepublik China
» Zusammenfassung lesen

19. Juli 2005

Die japanischen Streitkräfte – ihre Rolle innerhalb Tokyos Sicherheitspolitik

Dr. Markus Tidten, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin

30. Juni 2005

Europan Construction and the Globalization Process

Ion Iliescu, Staatspräsident a.D. von Rumänien

29. Juni 2005

Zur politischen Philosophie des islamischen Fundamentalismus

Emanual Sarkisyanz, Professor em. für Politikwissenschaft
» Zusammenfassung lesen

20. Juni 2005

Afrika – ein Kontinent im Kommen

Dr. Bernd Eisenblätter
Dr. Günter Krabbe
Dr. Bettina von Lintig
Gerhard Friedl

3. Mai 2005 · Kooperationsveranstaltung

Scheitert Europa? Frankreich vor dem EU-Verfassungsreferendum

Professor Dr. Henri Ménudier

21. April 2005

Diplomatie als Beruf und Berufung Informationsveranstaltung des Auwärtigen Amtes

Hans Helge Sander, Stellvertretender Ausbildungsleiter für den höheren Auswärtigen Dienst

20. April 2005

Die Rolle der Medien in der Außenpolitik

Dr. Günther Nonnenmacher, Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
» Zusammenfassung lesen

17. März 2005

Beneš und die Folgen

Jiri Gruša, Botschafter, Präsident Internationaler PEN Club
» Zusammenfassung lesen

8. März 2005

Afghanistan als Brennpunkt des Islam und geostrategischer Interessen

Paul Bucherer, Leiter des Afghanistan-Instituts, Schweiz
» Zusammenfassung lesen

28. Februar 2005

The Fantasy War: Liberation, Weapons of Mass Destruction and Democracy

Robert Fisk, Nahost-Korresondent, "The Independent", London, Beirut
» Zusammenfassung lesen

2. Februar 2005

Rußland – eine Zwischenbilanz. Autoritäre Wende, wirtschaftlicher Aufschwung, Integration in der Welt?

Klaus Segbers, Professor für Politikwissenschaften am Osteuropa-Institut der Freien Universität Berlin
» Zusammenfassung lesen

30. November 2004

Ein Land gespalten, die Welt zerrissen – amerikanische Herausforderung nach der Präsidentenwahl

Stefan Kornelius, Ressortleiter Außenpolitik der Süddeutschen Zeitung

4. November 2004

Die Bedeutung der Staaten Südost-Asiens in der Asienpolitik der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union

Dr. P. Christian Hauswedell, Ministerdirigent und Beauftragter für Asienpolitik im Auswärtigen Amt

22. Oktober 2004

Investing in ASEAN: Potentials and Opportunities

H.E. Ong Keng Yong, ASEAN Generalsekretär

5. Oktober 2004

Der Euro im Spannungsfeld europäischer Politik

Dr. Theo Waigel, Bundesminister a.D.

28. September 2004

Terrorismus, instabile Staaten und die Konzentration der Energiereserven – ist unsere Versorgung sicher?

Dr. rer. pol. Friedemann Müller, Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin

5. Juli 2004

Mitgliederversammlung

24. Juni 2004

Das vereinigte Europa vor einer sich verändernden Welt

Michail Gorbatschow, ehem. Staatspräsident der UdSSR und Präsident des World Political Forum

7. Juni 2004

Berufsziel Diplomat: Werbeveranstaltung des Auswärtigen Amts

Legationsrat Christian Klein, Stellvertretender Ausbildungsleiter für den höheren Auswärtigen Dienst

18. Mai 2004

Sicherheit für Europa in einer unruhigen Welt

Klaus Naumann, ehem. Generalinspekteur der Bundeswehr und ehem. Vorsitzender des NATO Militärausschusses

28. April 2004

Taiwan – Wahlkampf im Spannungsfeld zwischen Peking und Washington

Gottfried-Karl Kindermann, Professor für Internationale Politik an der LMU München

4. März 2004

Vertreibung, Nationalismus – und kein Ende?

Prof. Dr. Peter Glotz
Prof. Dr. Karol Sauerland
S.D. Karl Fürst Schwarzenberg

11. November 2003

Die amerikanische Mittelostpolitik unter dem Einfluss der Neokonservativen

Dr. Gary Geipel
Wilfried H. Graf
Dr. Arnold Hottinger
David Ignatius

23. Oktober 2003

Wird Deutschland am Hindukusch verteidigt? Politische und wirtschaftliche Interessen Deutschlands in Asien

Dr. Peter Christian Hauswedell, Ministerialdirigent

10. Oktober 2003

Putins Russland – eine Großmacht positioniert sich

Andrei Grachev
Dr. Albert Prinz Rohan
Dirk Sager
Juri Scharandin
Leonid Sluzki

18. Juli 2003

Divide & Stagnate: Political Development in Post-Handover Hong Kong

Dr. David K.P. Li, Chairman of The Bank of East Asia, Hong Kong

26. Juni 2003

Die erweiterte EU – Partner oder Rivale der USA?

Dr. Otto von Habsburg

21. Mai 2003

Die Zypernfrage im Spannungsfeld zwischen Griechenland -Türkei – EU

Paris Varvaroussis, Gastprofessor am Geschwister Scholl-Institut der LMU München

7. Mai 2003

Südosteuropa. Lösungswege für einen europäischen Krisenherd

Dr. Franz-Lothar Altmann
Dr. Vesna Cvejtkovic-Kurelec
Dr. Albert Prinz Rohan
Dr. Andreas Unterberger
Oberst Manfred Benkel

31. März 2003

China nach dem XVI. Parteitag

S.E. MA Canrong, Botschafter der Volksrepublik China in Berlin

6. Februar 2003

Wandel im Verhältnis Washington zu Berlin? – Irak im Brennpunkt

Gudrun Harrer
Stefan Kornelius
General a.D. Klaus Naumann
William Pfaff

23. Januar 2003

Bewährungsproben junger Demokratien – Süd-Korea und Taiwan

Gottfried-Karl Kindermann, Professor für Internationale Politik an der LMU München