Gesellschaft für Außenpolitik

Aktuelles

16.12.2020

In Trauer um Siegfried Lingel

Die Gesellschaft für Außenpolitik betrauert den Tod von Herrn Senator E.h. Siegfried Lingel, Honorargeneralkonsul der Republik Mosambik.

Herr Lingel war ein langjähriges und verdienstvolles Mitglied unserer Gesellschaft, die er über das normale Maß hinaus regelmäßig finanziell großzügig unterstützt hat. Darüberhinaus hat er durch Vorträge in unserem Club International, zuletzt im März 2020, über die wirtschaftliche und politische Lage in Mosambik sowie über die von ihm angestoßenen wertvollen Projekte der Deutsch-Mosambikanischen Gesellschaft informiert, und damit dankenswerter Weise unsere Mitglieder über die Entwicklungen in einem Land informiert, das hierzulande nicht immer im Mittelpunkt des Interesses steht.

Viele Menschen in Mosambik, dessen bin ich sicher, denen er durch sein Engagement und seine Wohltätigkeit zu einer Berufsausbildung, zu einer besseren Gesundheitsversorgung, zur Schulausbildung oder zur Befreiung aus blanker Not verholfen hat, werden um ihn trauern und ihn in ehrendem Andenken behalten.

Ich darf den Angehörigen im Namen unserer Vorstandsmitglieder und aller unserer Mitglieder mein herzliches Beileid ausdrücken.

Konrad Max Scharinger
Erster Vorsitzender

Geschäftsstelle

Fürstenstraße 15
80333 München
Telefon 089 / 29 54 97
Telefax 089 / 29 16 1990
info@foreign-affairs.info